Unser neues Selbstverständnis

Beim Treffen am 16. April standen u.a. unsere Struktur und unser Selbstverständnis als Fotoclub zur Debatte. Eine erste Übereinkunft nach langer Diskussion war, dass wir eine Rechtsform als nicht eingetragener Verein anstreben. Die nötigen Schriftstücke hierfür sind in Arbeit. Hinzu kommt, dass wir auch einer neuen Studio- und Laborordnung bedürfen. Spätestens zum nächsten Treffen am 30. April wird dies ein zentrales Thema sein.